Familienrecht Bußgeld Sozialrecht Zivilrecht Strafrecht Verkehrsrecht Mietrecht Arbeitsrecht Insolvenz Erbrecht

Als Anwalt für Sozialrecht befasse ich mich mit

Ihren Ansprüchen gegen die jeweiligen Sozial-

 leistungsträger. Ich unterstütze Sie z.B. bei der Erlangung einer

  Erwerbsminderungsrente (früher: EU-Rente), diverser Leistungen der

   Kranken- und Pflegekasse  oder der Berufsgenossenschaft sowie

     der Sozialhilfe.

      

     Ich kümmere ich mich ausserdem um die Überprüfung von HARTZ

      IV-Leistungsbescheiden und lege hiergegen erforderlichenfalls

       Widerspruch ein. Nach Abschluss des Widerspruchsverfahrens

        setze ich mich engagiert auch vor den Sozialgerichten für die

         Durchsetzung Ihrer Leistungsansprüche ein.

SOZIALRECHT
LEISTUNGEN

RENTE WEGEN ERWERBSMINDERUNG

Wenn Sie gesundheitlich ganz oder teilweise nicht mehr in der Lage sind, einer Arbeit nach-zugehen, haben Sie grds. einen Anspruch auf Zahlung einer Erwerbsminderungsrente

HARTZ IV

Ich prüfe Ihren HARTZ IV-Bescheid und  setze Ihre Ansprüche nach SGB II durch

KRANKENVERSICHERUNG

Oftmals verwehrt die gesetz-liche Krankenversicherung die Übernahme angefallender Behandlungskosten

SOZIALHILFE

In besonderen Fällen greift die letzte Stufe des sozialen Netzes und gewährt Ihnen erforderlichenfalls Sozial-leistungen - in natura oder in Geld; regelmäßig stellt sich z.B. die Frage der Heran-ziehung der Angehörigen bei Übernahme von Heimkosten. Lassen Sie sich hier besser von einem versierten Anwalt beraten

PFLEGEKOSTEN

Ein stets aktuelles Thema ist die Übernahme von Pflege- und Heimkosten bzw. die Gewährung einer Pflegestufe